HAFNERBACH - Das traditionelle Felderbeten der Pfaffinger Dorfgemeinschaft findet alljährlich in den ersten Maitagen statt. Diesmal traf sich die Gemeinschaft am 4. Mai und wanderte singend und betend über die umliegenden Feldwege und hielt bei den Marterln und Bildstöcken kleine Andachten.